Loading...
   Foto: monika m. seibel www.photographie-web.de

Konfliktbarometer



Konfliktpotential in der Welt wächst wieder: Nach dem Zweiten Weltkrieg war die Welt friedlicher als je zuvor. Das änderte sich nach dem 11. September 2001. Die Zahl der Kriege steigt - wie auch die Flüchtlingszahlen. 2015 sind 65 Millionen Menschen auf der Flucht. Viele Länder rüsten auf. Alleine die USA gibt ein Drittel des globalen Militärbudgets aus.

Quelle: Youtube (SWR Odysso vom 22.09.2016)



Ihr Kommentar


Falls Sie Stellung nehmen, etwas ergänzen oder korrigieren möchten, können sie das hier gerne tun. Wir freuen uns über Ihre Nachricht.